Erdung im Aquarium

02.05.2018 17:15

Dieser Schutzleiter für Aquarien erlaubt eine höhere sicherheit für Sie und dem Tier. Selbst in der Natur ist alles geerdet und das sollten sie auch, also ein muss für jedes Süß wie Seewasser Aquarium.

Viele Pumpen, UV-Klärer Beleuchtungen verursachen Streuspannungen, heben sie diese auf in dem Sie Ihr Aquarium, wie die Natur, auch erden. Die Streuspannungen werden immer sicher abgeleitet durch eine einwandfreie Erdung. Der Titan Schutzleiter leitet diese Streuspannungen zwar ab, kann sie aber nicht verhindern. Daher ist ist es immer besser mit diesem das zuvermeiden das sie oder das Tier ein Schaden nehmen. 


Anwendung:

Die LiWEBe Erdungssonde Titan, darf nur in Ordnungsgemääß installierten Steckdosen genutzt werden. 

Befestigen Sie dén Titan Stift des Schutzleiters mit dem mitgelieferten Sauger bitte innerhalb des Aquariums und das unterhalb der Wasseroberläche, wenn möglich so tief das er selbst bei einem Wasserwechsel immer Kontakt hat mit dem Aquarium-Wasser. 

Weil sie so wichtig hat sie das Sigel: BIOTOP-AQUARISTIK verdient

Direkt zum Verkaufs Objekt


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.